Österreich > Ausflüge > Kultur > Museen  > Tiroler MuseumsBahnen
Tiroler MuseumsBahnen
 
 
Das Localbahnmuseum, ein Beitrag zur Heimatkunde und Heimatpflege
Tiroler MuseumsBahnen
Im alten Stubaitalbahnhof befindet sich das Museum der Tiroler Museumsbahnen. Darin finden Sie eine Dokumentation aller Straßen- und Localbahnen Tirols. Das Depot beherbergt viele historische und originale Schienenfahrzeuge.

Museumsremise:
Der Großteil der Fahrzeugsammlung befindet sich in der Museumsremise, welche während der Öffnungszeiten des Localbahnmuseums ebenfalls besichtigt werden kann. Die Remise wurde im Jahre 1904 für die Stubaitalbahn erbaut und beherbergt seit der Umstellung der Stubaitalbahn im Jahre 1983 die Fahrzeugsammlung der Tiroler MuseumsBahnen.

Erreichbarkeit des Localbahnmuseums:
Das LOCALBAHNMUSEUM der Tiroler Museumsbahnen befindet sich am Stubaitalbahnhof im Stadtteil Wilten in A-6020 Innsbruck, Pater Reinischweg neben dem Betriebshof der Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH.

Der Museumszubringer verkehrt an den Öffnungstagen des Localbahnmuseums drei mal täglich mit historischen Straßenbahnfahrzeugen zwischen Localbahnmuseum und Maria-Theresien-Straße Hauptbahnhof und Terminal (Marktplatz). Die Benützung des Museumszubringers ist im Eintritt ins Localbahnmuseum inbegriffen. Fahrplan des Zubringers ist auf der Webseite der Tiroler MuseumsBahnen ersichtlich.

DAUERAUSSTELLUNG
- Lokal- und Straßenbahnen von Nord- und Südtirol sowie des Trentinos.
Nach der Inbetriebnahme der normalspurigen durchgehenden Eisenbahnlinien im 19. Jahrhundert, damals noch im historischen Tirol mit Südtirol und Teilen des Trentino, begann man das Land auch mit einer flächendeckenden eisenbahntechnischen Erschließung der großen Täler und sowie des urbanen Raumes zu überziehen. Es entstand in Tirol speziell um die Zeit des ersten Weltkrieges, zum Teil auch aus militärischen Notwendigkeit ein relativ dichtes Netz von Localbahnen.

Im Localbahnmuseum und der Museumsremise können sie umfangreiches Bild- und Anschauungsmaterial, wie historische Fahrzeuge besichtigen.

FÜHRUNGEN
Jeweils im Anschluss an die Ankunft des Museumszubringers am Stubaitalbahnhof erfolgen auf Wunsch auch Führungen (Dauer: ca. 30 Minuten) durch das Localbahnmuseum und die Museumsremise. Diese sachkundigen Führungen durch aktiven Mitglieder in deutscher Sprache sind ebenfalls in den Eintrittspreisen enthalten.

ÖFFNUNGSZEITEN
von Anfang Mai bis Ende Oktober,
jeden Samstag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgehend geöffnet



 
Öffnungszeitraum: Mai - Oktober
 
Link: http://www.tmb.at/
Email: office@tmb.at
Ansprechpartner: Tiroler MuseumsBahnen
Stichwörter: Museum Bahn, Tirol Bahn, Tirol Museum, Schienenfahrzeuge, Fahrzeugsammlung, Museen Tirol, Ausstellung Bahn, Ausstellung Tirol, Tiroler Bahnen, Tirol Führungen, Bahnhof Tirol, Tirol Bahnfahren, Heimatkunde Tirol, Museum Innsbruck, Zug Museum, Bahn Zug

Weitere Bilder:
Das Localbahnmuseum, ein Beitrag zur Heimatkunde und Heimatpflege Das Localbahnmuseum, ein Beitrag zur Heimatkunde und Heimatpflege Das Localbahnmuseum, ein Beitrag zur Heimatkunde und Heimatpflege Das Localbahnmuseum, ein Beitrag zur Heimatkunde und Heimatpflege
 

Neue Veranstaltungeintrag 
Veranstaltungsname:
von:
bis:
Termin Thema:
Beschreibung der Veranstaltung:
 
 
Abschicken
 
 

  ziel auswaehlen   Ziel markieren   Wegbeschreibung ausdrucken  
  Wählen Sie Ihre Wunschregion

- nach Bezirken
- nach Tourismusregionen
- nach Themengebieten
  Markieren Sie Ihre Lieblingsziele!

In nur wenigen Minuten können Sie Ihre Ausflugsziele
durch "Markieren" zusammenstellen
und Ihren Ausflug perfekt planen.
  Fertigstellen der Planung!

Durch einen Klick auf die Wegbeschreibung
können Sie die Route zu den Ausflugszielen
und zwischen den Zielen erstellen.

Ausdrucken und fertig ist Ihre Planung!

balken
dummy
Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele Die schönste Ausflugsziele
Die schönste Touren
dummy

 

 

 
dummy